Kostenloser Versand ab 50 € in D
Versand innerhalb 24h (werktags)
Service-Telefon: 07071 - 6391050 (Mo-Fr 10-19 Uhr)

Fritschi Diamir Scout

299,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Vorrätig in unseren Geschäften in Tübingen

Farbe (bitte auswählen!)

Größe (bitte auswählen!)

Auswahl zurücksetzen
Die Scout 11 ist fast so leicht wie die schwerste Pin-Bindung und bietet neben herausragender All... mehr

Fritschi Diamir Scout

Die Scout 11 ist fast so leicht wie die schwerste Pin-Bindung und bietet neben herausragender All Mountain Performance das einfache Handling einer Alpinbindung.
Kernstück der Scout 11 ist das äusserst torsionsfeste und leichte Compact-Modul. Es integriert die innovativen Diamir-Technologien und gewährleistet deren zuverlässige Funktion unter allen Bedingungen.

Im Vergleich zu Backenbindungen mit:
- Überlegenem Gehkomfort
- Hoher Seitwärtsstabilität im Aufstieg
- Einfacher Bedienung
- Leichtem Gewicht
- Aktivierbarem Harscheisen

Im Vergleich zu Pin-Bindungen mit:
- Leichtem Einstieg und einfacher Bedienung
- Sicherheitsauslösung analog den Alpinbindungen
- Einstellung nach DIN/ISO auch für Leichtgewichte (bis DIN-Wert 3)
- Vielseitigen Einsatzmöglichkeiten mit Touren- und Alpinschuhen

Drehbarer Vorderbacken
Genau wie bei Alpinbindungen erfolgt die Seitwärtsauslösung über einen drehbaren Vorderbacken. Speziell ist der beidseitig aussergewöhnlich lange, dynamische Weg, welcher den Skischuh erst nach 20 Millimetern frei gibt. Dies reduziert die Anzahl ungewollter Auslösungen auf ein Minimum und gewährt bei anhaltender Seitwärtskraft die Auslösung. Unterstützt wird dieser Mechanismus durch die hohe Rückstellkraft. Gerade im unebenen Gelände ist dieses Attribut für die Sicherheit von grosser Wichtigkeit.

Moderne Schwenk-Gleitplatte
Sicherheit über alles: Die Schwenkplatte mit glatter Oberfläche ermöglicht das gleichmässige und reibungsfreie Ausgleiten des Schuhs. Dies ist vor allem bei Touren- und Freerideschuhen mit Gummisohlen eminent wichtig.

Fersenautomat
Die Bindung löst erst nach einem langen dynamischen Weg von 13 mm aus und reagiert damit wirklich nur im Notfall. Die Passform des Fersenautomaten sorgt dabei für den optimalen Halt aller Touren- und Alpinskischuhe nach DIN ISO.

Eine Bindung löst definiert aus, wenn sie den Schuh bei der Einwirkung der Kraft des eingestellten DIN-Wertes gemäss ISO 11088 frei gibt. Während der Abfahrt mit meistens durchgebogenen Skis ist ein konstanter Anpressdruck des Schuhs in jeder Fahrsituation Voraussetzung für eine definierte Auslösung.

Aktiver Längsausgleich – Der Schlüssel für eine definierte Auslösung
Das Auslösesystem gibt den Schuh in jeder Fahrsituation definiert frei. Der aktive Längsausgleich des freigleitenden Bindungsstegs, auf welchem der Schuh über Vorderbacken und Fersenautomat fixiert ist, gewährleistet einen konstanten Anpressdruck auch bei stark durchgebogenen Skis.


DIN: 3 – 11
Skibreite: > 67 mm
Gewicht: 790 g/Einheit ohne Skistopper
Standhöhe: 39 mm ab Skioberkante
Skistopper, serienmässige Ausstattung: 90 (Gewicht 100 g / Einheit)
Grössen:\t
SM: Schuhsohlenlänge 260–315 mm
ML: Schuhsohlenlänge 285–340 mm
XL: Schuhsohlenlänge 330–370 mm
Weiterführende Links zu Fritschi Diamir Scout
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Diamir Scout"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Top