IXS
ÜBER iXS

Seit über 19 Jahren unterstützt die schweizer Firma iXS Mountainbiker mit dem bestmöglichen Equipment. Mit Helmen, Protektoren und Bekleidung bietet iXS ein ganzheitliches Sortiment für Racer, Freerider und Trailbiker an, das mit Blick auf Qualität und Haltbarkeit auch höchsten Ansprüchen gerecht wird. Mehrere Design- und Innovationspreise sowie die Verwendung verantwortungsvoller und nachhaltiger Materialien zeichnen diese authentische Fahrradmarke aus. Get out and play!

iXS UND NACHHALTIGKEIT

One Playground - Nuture It: iXS trägt Verantwortung
Als Hersteller und Vermarkter hochwertiger Sporttextilien ist es iXS wichtig, dem Aspekt Nachhaltigkeit besondere Beachtung zu schenken. Nachhaltigkeit ist eine Notwendigkeit, eine Überzeugung und vor allem eine Verantwortung. So ist das Ausgangsmaterial für die meisten Produkte von iXS recycelte PET-Flaschen, die gesammelt, gereinigt und zu Garn weiterentwickelt werden. Auf diese Weise entsteht hochwertiges Polyestergewebe, bei dem bis zu 50 Prozent Energie im Herstellungsprozess und zirka 50 Prozent an CO2-Emissionen eingespart werden. Zusätzlich hat sich iXS dazu entschlossen, keine Karbon-Fasern in seinen Produkten zu verwenden. iXS sind die möglichen Vorteile von Karbon bewusst, glaubt aber, dass die Verwendung solcher Fasern nur im Nischenbereich notwendig sein kann und unterstützt die verbreitete Anwendung dieses meist nicht-recyclebaren Materials nicht.
  • Yarn Dye Textile: iXS setzt auf fasergefärbte Textilien, da diese im Vergleich zur traditionellen Bedruckung einen positiven Effekt auf die Haptik und den Tragekomfort haben. Die Fasern bleiben dadurch unverändert in ihrer originalen Form.
  • Recycled Fibers: Die recycelten Fasern werden aus 100% gebrauchten und recycelten PET-Verpackungen (Flaschen) gewonnen.